SAP Reserve for Bad Debts (SAP RBD)

Der Marktstandard für das effiziente Impairment-Management auf Basis von SAP ERP und S/4HANA.

Die Risikoüberwachung und -vorsorge im Kreditgeschäft stellt eine komplexe Herausforderung dar. Mit SAP Reserve for Bad Debts (SAP RBD) steht Ihnen innerhalb der Branchenlösung SAP for Banking ein professionelles Werkzeug zur Verfügung, das Ihnen diese Aufgabe erleichtert. SAP Reserve for Bad Debts wird von der iBS AG im Auftrag der SAP entwickelt und gewartet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.