iBS Loss Database (iBS-LDB)

iBS-LDB verfügt über eine anpassbare, intuitive SAP-Benutzeroberfläche für die Anzeige, Bearbeitung und Zusatzerfassung von Daten.Die Kreditausfalldatenbank für SAP ERP

Im Rahmen des Risikocontrollings müssen die verwendeten Parameter regelmäßig validiert und ihre Angemessenheit gegen­über der Aufsicht nachgewiesen werden. Hierfür ist eine systematische Sammlung und Auswertung interner Verlustdaten notwendig.

iBS Loss Database (iBS-LDB) automatisiert die Zusammenführung und Plausibilisierung der analyserelevanten Daten aus den verschiedensten SAP- und Non-SAP Systemen und bietet Funktionen für deren Aufbereitung, Persistierung und Export. So werden manuelle Aufwände und Fehlerquellen erheblich reduziert und eine revisions- und aufsichtskonforme Datenhaltung ermöglicht.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um Funktionalitäten zu ermöglichen und zur Analyse, um dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten.