iBS Business Process Suite (iBS-BPM Suite)

Geschäftsprozesse in SAP Banking steuern, überwachen und automatisieren.

Die iBS-BPM Suite wurde speziell für den Einsatz in Banken und Versicherungen entwickelt. Sie ermöglicht Geschäftsprozesse von Finanzinstituten zentral und umfassend im SAP abzubilden, modulübergreifend zu orchestrieren und aufwandsintensive (Teil-)Prozesse flexibel nach Bedarf zu automatisieren. Durch vorkonfigurierte Prozessabläufe und eine fertige Integration in die SAP Kernbankmodule ist die Lösung schnell einsetzbar.

Gezielte Optimierung Ihrer Geschäftsabläufe

  • Höhere Effizienz durch gezielte Automation von kostenintensiver Prozesse
  • Verbesserte Transparenz durch übergreifende Prozesssteuerung und -vermessung
  • Mehr Flexibilität durch zentrale Produkt-, Validierungs- und Prozesssteuerung
  • Erhöhte Prozesssicherheit und -kontrolle durch zielgerichtete Benutzerführung in manuellen Prozessen

Schnelle, nachhaltige Erfolge

  • Zügige Implementierung durch vorkonfigurierte Best Practice Prozesse und SAP Banking Integration
  • Bedarfsgerechte Lösung durch modularen Ansatz und skalierbarer Automatisierung
  • Zukunftssichere Plattform dank moderner Architektur und Weiterentwicklung durch den Hersteller
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch schnellen Return on Investment

 


Effiziente, modulübergreifende Abläufe

Aufbauend auf iBS-WAVE können innerhalb der iBS-BPM Suite spezialisierte Funktionen und Module für maschinelle und manuelle Bearbeitung, Steuerung und Reporting eingesetzt und kombiniert werden. Dieses ermöglicht Ihnen Ihre Geschäftsabläufe je nach Komplexität, Häufigkeit und Qualifikation der eingesetzten Mitarbeiter bedarfsgerecht abzubilden und auf wechselnde Anforderungen flexibel zu reagieren.

 


Einfache, zentrale Abbildung von Geschäftsprozessen

Herzstück der iBS-BPM Suite ist die SAP-basierte Process Engine iBS-WAVE. Als zentrale Steuerungseinheit ermöglicht sie auf einfache Weise Fachfunktionen aus den SAP Standard Modulen, ergänzenden AddOn-Produkten und Non-SAP-Systemen zu ablauffähigen Prozessen zu verbinden. Zu den Kernfunktionen der iBS-WAVE gehören:

  • Automatisierung von Abläufen einzelner SAP-Anwendungen sowie anwendungsübergreifender Prozesse
  • BPMN 2.0-basierte Abbildung von Geschäftsabläufen in SAP 
  • Visuelle Modellierung, Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Eigener Prozessdatenhaushalt zur Speicherung prozessrelevanter Informationen

 


Schneller zum Ziel - mit vorkonfigurierten Best-Practice Prozessen

Die iBS Business Content Library umfasst zahlreiche vorkonfigurierte, praxiserprobte Prozesse für unterschiedliche Einsatzbereiche und -szenarien. Diese können in Rahmen der Implementierung individuell angepasst und in verschiedenen Varianten ausgeprägt werden. So sparen Sie Zeit und Aufwand bei der Implementierung und profitieren gleichzeitig von auf Basis langjähriger Erfahrung entwickelter Best Practices. 

Die Prozessvorlagen der iBS Business Process Library können einzeln oder im Rahmen der iBS Banking Suites lizenziert werden. Auf Anfragen konzipieren und entwickeln wir für Sie auch gerne weitere Standard-Prozessvorlagen sowie auch kundenindividuelle Abläufe.

 


Individuell anpassbar an Ihre Bedürfnisse

Der modulare Aufbau der iBS Business Process Suite ermöglicht Ihnen, sich eine individuelle, schnell einsetzbare Lösung speziell nach Ihren aktuellen Bedürfnissen zusammen zu stellen. Per Customizing können Sie diese umfassend an Ihre Anforderungen anpassen. Durch Lizenzierung zusätzlicher iBS-Module und Prozesse wie auch die Entwicklung eigener, spezifischer Abläufe und Erweiterungen lässt sich die iBS-BPM Suite bei Bedarf später im Sinne einer mitwachsenden Lösung erweitern.


Mehr über die iBS Business Process Suite erfahren ...

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

 

Gerne erläutern wir Ihnen, wie auch Sie Ihre übergreifenden und branchenspezifischen Geschäftsprozesse mit der iBS Business Process Suite erfolg­reich automatisieren und orchestrieren.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner

Gerd Faßbender
Gerd Faßbender
Product Manager
+49.611.34 10.154 +49.611.34 10.154 XING LINKEDIN
Ralf Scheuermann
Ralf Scheuermann
Leiter Vertrieb / Head of Sales
+49.611.34 10.153 +49.175.935 49 72 XING LINKEDIN
 

Termin vereinbaren

Hinweise zu Datenverarbeitung und Widerruf

Sie möchten einen Termin für einen persönlichen Austausch mit einem iBS-Experten vereinbaren? Sehr gerne.

Lassen Sie uns kurz wissen, um was es geht und wählen Sie Ihren Wunschtermin. Wir kommen dann direkt auf Sie zu.

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Invalid Input

Allgemeine Anfrage

Hinweise zu Datenverarbeitung und Widerruf

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um unsere Lösungen. Schreiben Sie uns! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Invalid Input
Invalid Input
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Invalid Input
Diese Webseite nutzt Cookies, um Funktionalitäten zu ermöglichen und zur Analyse, um dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern (Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten.