iBS – Mitglied der SKS Familie

iBS und SKS verbindet seit ihrer Gründung eine partnerschaftliche Beziehung, anfänglich insbesondere durch gemeinsame Projekte im Bereich Meldewesen. Diese entwickelte sich fortlaufend weiter. 2011 übernahm die SKS den 49%-Anteil an der iBS AG vom Gründungsgesellschafter Aareal Bank, 2022 den 51%-Anteil des Gründungsgesellschafters DXC Technology.

SKS Group - Ihr Partner der Finanzwirtschaft

Die SKS Group berät und unterstützt den Finanzsektor mit strategischen Analysen und Konzeptionen bei der technischen Abbildung regulatorischer Anforderungen des Finanzmarktes. Als Beratergruppe kombinieren wir Strategie, Ökonomie und Technologie zu einer auf Excellence und langfristige Begleitung ausgerichteten Expertise.

Individuell gestaltete Produkte und Lösungen im Bereich der Prozessoptimierung gehören zum Kerngeschäft der SKS Group. Weil wir Risiken minimieren, können wir Unternehmenswerte steigern. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir dem Finanzsektor ein ganzheitliches, nämlich strategisches wie softwarebasiertes regulatorisches Management.

Gemeinsam zum Erfolg - Von der Analyse bis zum Betrieb 

Zusammen mit unseren Schwesterunternehmen innerhalb der SKS Group bieten wir unseren Kunden, ergänzend zu den iBS-Produkten, ein umfassendes Leistungsspektrum. Beginnend mit der qualifizierten Analyse und Beratung in bankfachlichen und regulatorischen Themenfeldern, über Konzeption und Architekturberatung rund um SAP Banking bis hin zu Implementierung, Operations und Servicing.

sks advisory
sks austria
sks datavision
sks datavision
sks solutions
sks b2tec
sks interexa
sks datavision

iBS Partner – Teamplay für Ihre Projekte

Unsere Kunden stellen zu Recht hohe Ansprüche an unsere Lösungen. Daher arbeiten wir bei der Beratung, Entwicklung und Implementierung ausschließlich mit ausgewählten Premium-Partnern zusammen. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden stets den vollen Nutzen aus unseren Produkten ziehen.

ibs partner

logo-sap partner

iBS & SAP – Entwicklungspartner seit 2001

Die iBS AG ist langjähriger Software- und Technologiepartner der SAP. Als Kompetenzzentrum im Bereich Banking entwickeln und warten wir im Auftrag der SAP Kern- und Zusatzmodule der Branchenlösung SAP for Banking. Die im Rahmen dieser Partnerschaft entwickelten iBS Lösungen werden von der SAP weltweit vertrieben und über die Infrastruktur des SAP Global Support von der iBS unterstützt.

OEM-Entwicklung für die SAP

Wenn es um bankfachliche Fragestellungen geht, vertraut die SAP gerne auf die Lösungskompetenz der iBS.

Auf Basis der hohen bankfachlichen Expertise unserer Mitarbeiter und langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von SAP Standardapplikationen realisieren wir für die Kollegen in Walldorf hochwertige Banking-Anwendungen.

In den vergangenen Jahren hat die iBS so aktiv an der Weiterentwicklung der Branchenlösung SAP for Banking mitgewirkt und im Rahmen der Partnerschaft die folgenden Lösungen für die SAP realisiert:

Vorsprung durch Nähe

Bei Konzeption, Realisierung und Wartung arbeiten wir eng mit den verantwortlichen Teams in Walldorf zusammen und sind durch die Entwicklung im SAP Namensraum direkt in die QM-Prozesse und Releaseplanung der SAP eingebunden. Hierdurch, sowie durch regelmäßige, produktbezogene Steering Committees, hat die iBS frühzeitig Zugang zu neuen Technologien und fachlichen Trends sowie Änderungen der SAP-Softwareumgebung. Ein wertvoller Wissensvorsprung für die Entwicklung unserer gesamten Produktpalette mit klarem Vorteil für iBS Kunden:

  • Schnelle Umsetzung von Marktanforderungen durch Informationsvorsprung
  • Zeitnahe Einbindung technologischer Innovationen bei der Produktrealisierung
  • Optimale Abstimmung auf die SAP-Umgebung - aktuell und zukünftig

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um Funktionalitäten zu ermöglichen und zur Analyse, um dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern (Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten.