Die iBS AG hat mit der Einrichtung einer Testfactory einen wichtigen Meilenstein im Rahmen der Qualitätsoffensive erreicht.

Mit der im Herbst 2009 gestarteten Initiative verfolgt die iBS das Ziel, die Qualität der von ihr entwickelten Softwarelösungen noch weiter zu verbessern.

Die iBS Testfactory ist ein eigenständiger Bereich innerhalb der iBS, der sämtliche Entwicklungsprojekte von Beginn an bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Testaktivitäten aktiv begleitet. Die der Testfactory zu Grunde liegenden Prozesse wurden dabei gemäß den international anerkannten Richtlinien des ISTQB gestaltet.

Ein wichtiger Bestandteil des Testprozesses ist die permanente Überprüfung, ob sämtliche an die Software gestellten Anforderungen vollständig umgesetzt werden. So wird sichergestellt, dass abweichende Resultate frühzeitig erkannt und geeignete Maßnahmen zur Korrektur eingeleitet werden.

Die durch die Begleitung eines Entwicklungsprojektes gewonnenen Erfahrungen werden im Sinne einer kontinuierlichen Qualitätsverbesserung analysiert und dienen als Grundlage für die Weiterentwicklung des Testprozesses.

In Summe wird durch die iBS-Testfactory eine signifikante Qualitätssteigerung erreicht. Für Sie als Kunde wird hierdurch das Projektrisiko bei der Implementierung von iBS Softwarelösungen erheblich reduziert.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um Funktionalitäten zu ermöglichen und zur Analyse, um dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten.