Mitte bis Ende Mai finden in Wiesbaden und Walldorf zwei Acceptance Tests für die neue Add-On-Lösung der iBS zu SAP Impairment Management for Banking statt. Interessierte Institute und Beratungsunternehmen sind herzlich eingeladen, sich bis zum 15. April 2013 um eine Teilnahme zu bewerben.

Mit dem iBS Impairment Workplace erweitert die iBS das kommende SAP Impairment Management for Banking zu einer vollumfänglichen Risikovorsorge-Lösung. Als zentrales Cockpit für die Einzelrisikovorsorge bietet Ihnen die Software umfassende Funktionen und Oberflächen für die effiziente Individualbetreuung signifikanter Geschäfte.

Die Entwicklung und der Test von iBS-IWP finden in enger Abstimmung mit dem für SAP Impairment Management for Banking verantwortlichen Team der SAP AG statt.

Verfügbare Termine: KW 20 und KW22 in Wiesbaden und Walldorf

Der Acceptance Test zu iBS-IWP richtet sich an Anwender aus dem mit der Einzelrisikovorsorge betrauten Fachbereichen sowie Modulbetreuer und Berater aus dem Bereich Banking Services from SAP. Eine Teilnahme ist zu folgenden Terminen möglich:

  • KW20/2013: 15. - 17.5.2013 (Mi-Fr) bei der iBS AG in Wiesbaden
  • KW22.2013: 27.-29.5. & 31.5.2013 (Mo-Mi, Fr) bei der SAP AG in Walldorf

Für einen effektiven Test ist die Teilnahme an mindestens 2 Tagen notwendig. Die Einweisung in die Software und das Test-Tool erfolgt jeweils am ersten Testtag (d.h. Mi, 15.5. und Mo, 27.5.). Die Software und Dokumentation stehen in deutscher Sprache zum Test bereit.

Anmeldeschluss: 15. April 2013

Die Teilnahme am Acceptance Test ist kostenfrei. Eventuell anfallende Reisekosten und Spesen werden nicht erstattet. Da die Anzahl an Testplätzen begrenzt ist, können unter Umständen nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Der Versand verbindlicher Bestätigungen erfolgt Mitte April 2013.

Wenn Sie bzw. Kollegen aus Ihrem Haus an unserer Testreihe teilnehmen möchten, teilen Sie uns bitte bis spätestens Montag, den 15.04.2013 Ihre zeitliche Verfügbarkeit innerhalb des Testzeitraums per E-Mail mit.

Ihr Ansprechpartner

Diese Webseite nutzt Cookies, um Funktionalitäten zu ermöglichen und zur Analyse, um dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern (Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Cookies zulassen möchten.